steirischerherbst’20
steirischerherbst’20
steirischerherbst’20

Festival-Reader

Der 52. steirische herbst beschäftigte sich mit dem Gegensatz von Vergnügen und Katastrophe in Installationen, Performances und Diskussionen. Mit unserem Festival-Reader A Pleasant Apocalypse: Notes from the Grand Hotel Abyss (Hatje Cantz, Mai 2020) ist es nun möglich, noch tiefer in die Strukturen des Hedonismus in immer apokalyptischeren Zeiten einzutauchen.

→  Mehr

steirischer herbst ’20

Der steirische herbst ’20 findet von 24. September bis 18. Oktober statt. 

Einen ersten Ausblick auf die thematische Ausrichtung und teilnehmende Künstler*innen präsentieren wir im Juni.

Vorherbst Magazine

Vorherbst ist das Online-Magazin des steirischen herbst. Hier finden sich Materialien, Texte, Kontextinformationen und Interviews mit teilnehmenden Künstler*innen, vor und nach dem Festival. 

→  Mehr

steirischerherbst’20
steirischerherbst’20
steirischerherbst’20
Vorherbst Magazine
27.5.20 / Text

Living in Regressive Times

Michiel Vandevelde on the embattled notion of progress in his essay for A Pleasant Apocalypse: Notes from the Grand Hotel Abyss

steirischerherbst’20
steirischerherbst’20
steirischerherbst’20

Videoarchiv

Den steirischen herbst ’19 können Sie ab sofort auch in unserem Videoarchiv Revue passieren lassen. Neben dem filmischen Rückblick zur großen Eröffnungs-Extravaganza sind hier Dokumentationen und Interviews zu den Produktionen und Installationen des Grand Hotel Abyss versammelt, mitunter sogar filmische Auftragsarbeiten des Festivals. 


→  Mehr

In der Presse

Wir freuen uns, dass so viele Journalist*innen und Autor*innen aus aller Welt gekommen sind, um letztes Jahr beim steirischen herbst dabei zu sein.
Wir haben hier eine Auswahl von Artikeln hochgeladen, für diejenigen, die die Gedanken der Kritiker noch einmal lesen möchten.

→  Mehr

steirischer herbst ’19

Am 19. Oktober ging der steirische herbst ’19 zu Ende. 35 Auftragswerke von mehr als 40 Kunstschaffenden und Künstler*innen-Kollektiven bildeten ein dicht gewobenes Narrativ zum Thema Grand Hotel Abyss.

Ergänzt wurde das diesjährige Kernprogramm von einem umfangreichen Parallelprogramm lokaler Institutionen sowie den beiden Festivals im Festival – musikprotokoll und STUBENrein.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitwirkenden des steirischen herbst ’19.

→  Grand Hotel Abyss

steirischerherbst’20
steirischerherbst’20
steirischerherbst’20
Wir nutzen Cookies, um unser Angebot bestmöglich und nutzerfreundlich zu gestalten und Informationen über die Website-Nutzung zu sammeln. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.