Der steirische herbst 2017 findet von 22/09 bis 15/10 statt.

Dank all jenen, die einen wunderbaren herbst 2016 ermöglicht haben!

Kiluanji Kia Hendas "Dies ist mein Blut" ist noch bis ins Frühjahr in Leibnitz Seggauberg zu sehen!

2017 feiert der steirische herbst Jubiläum! Das Festival findet zum fünfzigsten Mal statt.

Bilanz

Mit dem Ende der herbst-Ausstellung Body Luggage am 8. Jänner, freuen wir uns, Ihnen nun die endgültigen Zahlen zum steirschen herbst 2016, der dem Leitmotiv Wir schaffen das. Über die Verschiebung kultureller Kartografien folgte, präsentieren zu können.

An 24 Festivaltagen gab es 130 Projekte und 526 Einzelveranstaltungen. 61.669 Besucherinnen und Besucher zählte das Festival, die Auslastung bei den szenischen Produktionen und Konzerten lag bei 94,49 %.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden – rund 900 Beteiligte aus insgesamt 56 Nationen waren involviert.

 

Kiluanji Kia Henda (AO)

Dies ist mein Blut

Der angolanische Künstler Kiluanji Kia Henda hat im Auftrag des steirischen herbst 2016 eine seiner bislang größten installativen Arbeiten im öffentlichen Raum verwirklicht. „Dies ist mein Blut“ ist weiterhin in Seggauberg bei Leibnitz zu sehen.

Die Kinder der Toten

Elfriede Jelinek hat ihren Roman „Die Kinder der Toten“ für eine filmisch-performative Inszenierung durch das amerikanische Performance-Kollektiv Nature Theater of Oklahoma freigegeben. Die Produktion wird im Rahmen des 50. steirischen herbst an Originalschauplätzen des Buches in der Obersteiermark rund um Neuberg und Mariazell umgesetzt.

Ausschreibung Intendanz

Die Generalversammlung der steirischer herbst festival gmbh besetzt ab 1. Jänner 2018 die Position der Geschäftsführenden Intendanz für die Dauer von fünf Jahren neu.

Die Bewerbungsfrist läuft bis
10. März 2017.

Bilanz

Mit dem Ende der herbst-Ausstellung Body Luggage am 8. Jänner, freuen wir uns, Ihnen nun die endgültigen Zahlen zum steirschen herbst 2016, der dem Leitmotiv Wir schaffen das. Über die Verschiebung kultureller Kartografien folgte, präsentieren zu können.

An 24 Festivaltagen gab es 130 Projekte und 526 Einzelveranstaltungen. 61.669 Besucherinnen und Besucher zählte das Festival, die Auslastung bei den szenischen Produktionen und Konzerten lag bei 94,49 %.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden – rund 900 Beteiligte aus insgesamt 56 Nationen waren involviert.

Kiluanji Kia Henda (AO)

Dies ist mein Blut

Der angolanische Künstler Kiluanji Kia Henda hat im Auftrag des steirischen herbst 2016 eine seiner bislang größten installativen Arbeiten im öffentlichen Raum verwirklicht. „Dies ist mein Blut“ ist weiterhin in Seggauberg bei Leibnitz zu sehen.

Die Kinder der Toten

Elfriede Jelinek hat ihren Roman „Die Kinder der Toten“ für eine filmisch-performative Inszenierung durch das amerikanische Performance-Kollektiv Nature Theater of Oklahoma freigegeben. Die Produktion wird im Rahmen des 50. steirischen herbst an Originalschauplätzen des Buches in der Obersteiermark rund um Neuberg und Mariazell umgesetzt.

Ausschreibung Intendanz

Die Generalversammlung der steirischer herbst festival gmbh besetzt ab 1. Jänner 2018 die Position der Geschäftsführenden Intendanz für die Dauer von fünf Jahren neu.

Die Bewerbungsfrist läuft bis
10. März 2017.