Frühwarn-Fernmelder:innen

Workshop

Kunst ist Mittel zur Verarbeitung und Reflexion von gesellschaftlichen Verhältnissen. Sie kann Missstände, aber auch positive Perspektiven aufzeigen. Kann Kunst Kriege verhindern?  

Im Atelier der Neuen Galerie Graz werden Teilnehmer:innen zu künstlerischen Frühwarn-Fernmelder:innen und bringen nach einem Ausstellungsrundgang ihre Ideen und Gedanken für eine friedliche Zukunft in Form von selbst gestalteten Bügel-Patches oder selbst gedruckten Stencil-Postern zum Ausdruck.

Neue Galerie Graz
Joanneumsviertel und Neutorgasse 45 (historischer Eingang)
8010 Graz
♿ Zugänglich für Rollstühle

Dauer: 2 Stunden (inkl. Führung)
Gruppengröße: bis 25 Personen
Kosten: Museumseintritt

Buchbar: 22.9.22–12.2.23 innerhalb der Öffnungszeiten

Infos unter +43 316 823 007 89

→  Buchen