Bis sich die weißen Wände eines Museums mit künstlerischen Arbeiten füllen und damit Räume zur Diskussion und Interpretation öffnen, ist es ein weiter Weg. Während eines Rundgangs durch die Neue Galerie Graz spricht Ekaterina Degot über Methoden, Wege und glückliche Zufälle beim Kuratieren einer Ausstellung.

15.10., 15:00

Neue Galerie Graz
Joanneumsviertel und Neutorgasse 45 (historischer Eingang)
8010 Graz
♿ Zugänglich für Rollstühle

Dauer: 1 Stunde
Gruppengröße: bis 25 Personen
Kosten: Museumseintritt

Termin: 15.10., 15:00, weitere Termine auf Anfrage

Infos unter +43 316 823 007 89

→  Buchen