Basis-Workshop
für Schulklassen und Gruppen

Den steirischen herbst als produzierendes Mehrspartenfestival für zeitgenössische Kunst zu bezeichnen beantwortet zumindest das Was. Viel interessanter ist aber das Seit wann oder die Wies und überhaupt das Drumherum. Auf Anfrage oder wenn es zum Schulschwerpunkt passt, beleuchten wir sogar das Dahinter.

Der Basis-Workshop widmet sich dem Festival und seinen Inhalten sowie dem Begriff der zeitgenössischen Kunst, um Schulklassen oder Gruppen auf den Besuch des steirischen herbst und die begleitenden Vermittlungsformate im Herbst vorzubereiten.

Dauer: 1–2 Stunden
Kosten: kostenfrei
Gruppengröße: 15–30 Personen
Ort: in Schulen

Termine: auf Anfrage an education [​at​] steirischerherbst.at